• GC Bonn-Godesberg

    in Wachtberg e.V.

    Golfclub Bonn-Godesberg Logo

Jugendförderung mit Konzept und Fingerspitzengefühl

2016 Jugendteam (800x565)

2016 17 SilJug    

Zum 2. Mal wurde die Jugendarbeit mit SILBER ausgezeichnet

Auch in 2016 nahm unser Club DGV Förderprogramm "Qualitätsmanagements für die Nachwuchsförderung" teil und konnte sich wieder die Zertifizierung mit SILBER holen.

Das heißt, wir befinden uns mit unserer Jugendarbeit unter den 50 besten Clubs bundesweit und das kann sich sehen lassen.

Und natürlich geht unser Dank wieder an alle Freunde und Förderer der Jugendarbeit, vor allem natürlich an unsere Pros und nicht zuletzt ein großes Dankeschön unserer Jugendwartin Astrid op de Hipt.

 

DGV Silber QM

 

 

Ausgezeichnete Jugendarbeit

Unser Club nahm dieses Jahr, wie auch über 200 andere Golfclubs, am neuen DGV Förderprogramm "Qualitätsmanagements für die Nachwuchsförderung" teil.

Unabhängige Auditoren bewerteten alle Teilnehmer anhand eines detaillierten Fragenkataloges. Als Ergebnis kam ein sensationeller 29. Platz heraus, was mit dem DGV-Zertifikat für Nachwuchsförderung in SILBER belohnt wurde.

Wir möchten an dieser Stelle allen Förderern der Jugendarbeit für ihre Unterstützung herzlich danken.

Besonderer Dank gilt unserer Jugendwartin Astrid op de Hipt für ihre herausragende Arbeit, dem Jugendteam für die persönliche Unterstützung, dem Förderverein für seine finanzielle Unterstützung sowie unserem Trainerteam Joachim Grode, Alexander Glang, Takashi Ohagen und Heike Werres.

Neben dem Zertifikat wird die Jugendabteilung zusätzlich mit zweckgebundenen Fördermitteln vom DGV belohnt.

Selbstverständlich freut sich auch der Förderverein der Golfjugend über jedes neue Mitglied. Das Anmeldeformular finden sie hier als PDF-Datei.

 

Konzept

Die Jugend ist die Basis für unseren Club in der Zukunft. Deshalb gilt ihr unser besonderes Augenmerk und das sowohl im Spitzen- Breiten- und Schulsport. Im Laufe der letzten drei Jahre konnten wir unsere Mitgliederzahl im Kinder- und Jugendbereich von 50 auf aktuell über 120 erweitern. Hiervon trainieren ca. 80 regelmäßig im  wöchentlichen Training. Unsere stringenten Konzepte führen den Nachwuchs in den Golf-Sport ein und erschließen den talentierten Nachwuchs-Tigers interessante Perspektiven zur sportlichen Weiterentwicklung mit gezielten Förderungsmaßnahmen. Seit 2012 hat Astrid op de Hipt die Aufgaben der Jugendwartin im Vorstand übernommen und organisiert sich sehr engagiert um unseren Nachwuchs. Mehr über unsere Jugendarbeit erfahren Sie hier im Jugendkonzept (PDF), in das auch für 2016 die Erfahrungen der letzten beiden Jahre eingearbeitet und weiterentwickelt werden.