Damen AK 50

ak_50_damen

Unsere Mannschaft spielt in der Saison 2018 in der 3. Liga D der Mannschaftsmeisterschaft im LGV NRW.

Spieltermine 2019ClubTabellenplatz
30.04.2019Elfrather Mühle 1
07.05.2019Rhein-Sieg 1
25.06.2019Varmert 1
09.07.2019Heimspiel
13.08.2019Schmitzhof
17.09.2019Hubbelrath 1

Aktuelles:

1. Spieltag 24.04.2018 Gut Lärchenhof

Wie im vorherigen Jahr mussten wir uns am 1. Spieltag mit dem 4. Platz zufrieden geben. Trotz hervorragender Platzverhältnisse und bei gutem Golfwetter haben an diesem 1. Spieltag Marie-Luise Nichau, Hiltrud Westheide, Brigitte Conrad, Kirsten Kirchhoff, Bettina Rohde, Monika Thamm und Uta Diederichs als Caddy die AK 50 Damen vertreten. Der lange Winter hatte vielleicht seine Spuren hinterlassen, so dass das gesamte Teilnehmerfeld dieses Turniertages nicht mit Bestleistungen geglänzt hat.  Im Endergebnis liegen wir nun mit 14 Schlägen hinter den Überraschungssiegerinnen des Tages aus Burg Konradsheim.

2. Spieltag 08.05.2018 Burg Konradsheim

Beim  2. Spieltag in Burg Konradsheim  haben Brigitte Conrad, Marie-Luise Nichau, Hiltrud Westheide, Heike Werres, Bettina Rohde und Monika Thamm um jeden Punkt gekämpft. Dabei hatten alle Spielerinnen des Spieltages, darunter immerhin 2 Nationalspielerinnen der AK 50 Damen (Carolin Effekt aus Aachen und Heike Werres) nicht nur mit hohen Temperaturen sonder auch mit dem Platz zu kämpfen. Bettina musste aus gesundheitlichen Gründen Ihre Runde vorzeitig beenden und somit mussten alle anderen Spielerinnen unseres Teams ein Ergebnis spielen. Hervorzuheben an diesem Spieltag die Runden von Heike, Brigitte und Hiltrud, die im Gesamtfeld 4. Und 5. Und 10. wurden. Am Ende des Tages haben wir den 5. Platz erreicht, sind aber im Gesamtergebnis immer noch auf dem 4. Platz mit 23 Schlägen Rückstand zum 1., jeweils 10 bzw. 11 Schläge zum 2. Und 3. Tabellenplatz. Es bleibt also spannend und wir werden beim nächsten Spiel in Aachen weiterhin an der Tabellenposition arbeiten.

3. Spieltag am 12.06.2018 in Aachen

Ein regenreicher Tag in Aachen hat uns nicht daran gehindert, an unserer Position in der Tabelle erfolgreich zu arbeiten. Hiltrud Westheide, Marie-Luise Nichau, Uta Diederichs, Brigitte Conrad, Bettina Rohde und Kirsten Kirchhoff haben insgesamt so gut gespielt, dass wir Tagessieg geschafft haben. Uta und Kirsten konnten sich unterspielen und ingesamt sind wir nun 2. in der Tabelle mit 7 Schlägen Rückstand auf die Erstplatzierten von Burgkonradsheim.

DMM beim GC Dreibäumen 07. - 08.07.2018

5 Spielerinnen unseres Teams haben am Wochenende vor unserem Ligaspiel beim GC – Dreibäumen bei einem äußerst stark besetzten Feld um den Klassenerhalt in der Regionalliga Mitte gespielt. Monika Thamm, Marie-Luise Nichau, Brigitte Conrad, Heike Werres und Kirsten Kirchhoff konnten Dank guter und konstanter Leistungen einen hervorragenden 3. Platz erspielen und damit den Klassenerhalt sichern.

4. Spieltag am 10.07.2018 in Godesberg

Bei angenehmen Temperaturen und guten Platzverhältnissen haben Heike Werres, Marie-Luise Nichau, Brigitte Conrad, Monika Thamm, Uta Diederichs und Kirsten Kirchhoff erfolgreich den Tagessieg erspielt und insgesamt nun den 1. Tabellenplatz erreicht. Hervorzuheben sind erneut Unterspielungen von Heike und Uta. Besonders bedanken wir uns bei unserem Büro, der Gastronomie, Sabine Mattland, Sabine Werres, Astrid Op de Hipt und Rainer Nichau, die mit ihrer Hilfe zu unserem gelungenen Heimspiel beigetragen haben.

Letzter Spieltag am 11.09.2018 in Refrath

Unsere Saison 2018 war bis zu diesem Tag ähnlich der von 2017 verlaufen, gestartet im Mittelfeld, dann stark aufgeholt in der Tabelle und am letzten Spieltag Tabellenerste. Im letzten Jahr war dann aber der Wurm drin, so dass wir einen großen Vorsprung nicht halten konnten und leider knapp 2. wurden. Wie in der vergangenen Saison fand unser Finale beim Kölner Golf- und Landclub statt und in diesem Jahr hatten wir uns fest vorgenommen, den Aufstieg endlich perfekt zu machen. Die Rahmenbedingungen haben in jedem Fall gestimmt, so dass Heike Werres, Elizabeth Sommer, Brigitte Conrad, Hiltrud Westheide, Monika Thamm und Kirsten Kirchhoff ihr bestes geben konnten, um die Tabellenführung zu verteidigen. Den Tagessieg konnten wir zwar nicht erspielen, wurden aber sichere 2. und damit insgesamt Tabellenerste. Mit unseren guten und solide erspielten  Ergebnissen konnten wir uns erfolgreich gegen starke Gegnerinnen von Burg Koradsheim und Schloß Gerorghausen im direkten Dreikampf durchsetzen. Am Ende der Saison sind wir mit 47 Schlägen vor dem GLC Köln, mit 62 Schläge vor Burg Konradsheim und Schloß Georghausen, 73 Schläge vor Gut Lärchenhof und mit 134 Schlägen vor dem GC Aachen souverän in die 2. Liga aufgestiegen.
Wir freuen uns auf die neue Liga in 2019 und sind mit unserem großen Kader für die nächste Saison gut aufgestellt.