Hygiene-Regeln

Allgemeine Hygiene-Regeln

  • Grundsätzlich gilt, dass Sie für ihre eigene Hygiene verantwortlich sind.
  • Das Mitführen eines Mund- und Nasenschutzes ist Pflicht auf der gesamten Golfanlage.
  • In allen Bereichen, wo ggf. der Mindestabstand von 1,5 Meter nicht eingehalten werden kann, muss ein Mundschutz getragen werden.
  • Vor Spielbeginn und nach dem Spielende sind die Hände zu waschen und zu desinfizieren. Sie finden Desinfektionsspender am Sekretariat, vor den Toiletten und auf der Driving Range.
  • Die Abstandsregel beträgt mindestens 1,5 Meter zu anderen wartenden Flights bzw. Personen.
  • Die Lochfahnen/Flaggenstöcke/Pfosten auf der gesamten Golfanlage dürfen nicht entnommen werden.
  • Bitte betätigen Sie die Glocken auf dem Platz mit einem Golfschläger o.Ä.
  • Harken in den Bunkern wurden entfernt und Ballwascher wurden abgeklebt.
  • Die Anzahl der Kunden (Zutritt nur mit Mundschutz!) im Sekretariat ist auf 1 Person begrenzt.
  • Bitte auf Berührungen, Umarmungen und Händeschütteln verzichten.
  • Bei Krankheitszeichen (z.B. Fieber, trockener Husten, Atemproblemen, Verlust Geschmacks-/ Geruchssinn, Halsschmerzen, Gliederschmerzen) sollte freiwillig auf das Golfspiel verzichtet werden.
  • Benutzte Einwegartikel müssen in den vorgesehenen Mülleimern entsorgt werden.

Driving Range, Puttinggrün & Kurzspielareal

  • Eine Reservierung zur Nutzung der Driving Range und des Kurzspiel-Areals ist erforderlich und kann nur online über die „Club in One+“ App oder die Homepage gebucht werden.
  • Es können im Voraus maximal zwei Einheiten je 30 Minuten hintereinander gebucht werden. Am Tag selbst können noch weitere zwei Einheiten je 30 Minuten gebucht werden.
  • Ballkörbe stehen aus hygienischen Gründen nicht zur Verfügung. Bitte bringen Sie sich eigene Behältnisse (z.B. Tüten/kleine Eimer) für die Rangebälle mit.
  • Bitte nutzen Sie ihren DGV-Ausweis/Ballkarte am Ballautomaten. Das Sekretariat kann kein Geld wechseln.
  • Die Buchung ist 3 Tage im Voraus möglich.
  • Eine Stornierung ist bis zu 3 Stunden vorher möglich.
  • Die oberste Hütte ist für den Golfunterricht gesperrt.
  • Eine Übersicht der buchbaren Plätze finden Sie auf der Homepage.
  • Bitte halten Sie sich an die Abstandsregeln und Hygienevorschriften. Beenden Ihre Trainingseinheit rechtzeitig, um Ansammlungen auf der Driving Range zu vermeiden. Lassen Sie andere Personen die Abschlagshütte erst verlassen, bevor Sie sie betreten.

Driving Range

  • Bitte desinfizieren Sie sich beim Betreten der Driving Range und vorm Verlassen die Hände.
  • Abstand von mindestens 1,5m zur nächsten Person. Bei einer Warteschlange vor dem Ballautomaten ist der Mindestabstand von 1,5m unbedingt einzuhalten.
  • Die Rangebälle dürfen die Range nicht verlassen! Die Mitnahme der Rangebälle für eine spätere Verwendung ist nicht gestattet. Bei Nichteinhaltung werden wir uns eine Platzsperre von 4 Wochen vorbehalten.
  • Die Anzahl der Golfer, die sich gleichzeitig in einer Hütte auf der Driving Range befinden dürfen, ist auf max. 6 Personen begrenzt. Die nutzbaren Plätze sind mit Hölzern markiert.
  • Vorerst darf auf der Driving Range nur von der Teeline gespielt werden.
  • Bitte achten Sie darauf, dass in den Abschlagshütten auf dem Weg zu ihrem Abschlagsplatz der Mindestabstand eingehalten wird.

Puttinggrün

  • Das Puttinggrün ist unter Auflagen wieder geöffnet (Maximal 5 Personen gleichzeitig/1,5 Meter Abstand/Fahnenstöcke dürfen nicht berührt werden/nur den eigenen Ball anfassen).

Kurzspiel-Areal

  • Auf dem Kurspielareal dürfen maximal 5 Personen gleichzeitig trainieren.
  • Die Nutzung ist nur mit eigenen Bällen gestattet.
  • Bitte nehmen Sie hier gegenseitig Rücksicht und wechseln in Absprache die Abschlagsplätze bzw. sammeln die Bälle auf dem Grün nach Absprache ein.
  • Die Fahnen auf dem Grün dürfen nicht berührt werden.

Nutzung von E-Carts

  • E-Carts dürfen wieder von zwei Person genutzt werden.
  • Die E-Carts werden nach jeder Runde desinfiziert.

Allgemeines zur Golfanlage

  • Alle Abstandsregelungen von mindestens 1,5 Metern auf der gesamten Anlage sind einzuhalten. Dies beinhaltet den Parkplatz der Golfanlage, den Golfplatz, die Caddyhalle sowie sämtliche Übungsbereiche.
  • Auf dem gesamten Golfplatzgelände, insbesondere auch am Parkplatz dürfen sich keine Gruppen von mehr als 2 Personen bilden. Bitte parken sie nur neben anderen PKWs, wenn dort gerade niemand vor Ort ist.
  • Die Toiletten in der Caddyhalle und die Umkleideräume im Clubhaus sind geschlossen.
  • Die Mieter einer Caddybox werden gebeten, ihre Golfausrüstung vorübergehend an einem anderen Ort zu außerhalb des Golfplatzgeländes zu lagern, um die Zutrittsfrequenz zu minimieren.
  • Auch in den engen Gassen zwischen den Caddyboxen ist der Mindestabstand von 1,5 Metern stets einzuhalten und ggf. ein Mundschutz zu tragen.
  • Die Caddyräume müssen zügig wieder verlassen werden. Nutzen Sie unbedingt die „Frei/Besetzt Schieber“.
  • Es dürfen sich maximal zwei Personen gleichzeitig in den Caddyräumen aufhalten.
  • Nach der Golfrunde muss das Golfplatzgelände umgehend verlassen werden.
  • Der Golfclub behält sich weitere Maßnahmen zur Erweiterung der Hygienevorschriften vor. Sie finden die aktuellen Hygieneregelungen im Aufsteller am Sekretariat, und an den Abschlägen der Bahnen 1 und 10.

 

Es ist absolut notwendig, dass alle Auflagen und Regeln eingehalten werden, da wir in unregelmäßigen Abständen von den Behörden auf Einhaltung der Infektionsschutz-Maßnahmen überprüft werden. Bitte bedenken Sie, dass bei Verstößen die Behörden die Anlage sofort wieder schließen können. Wir bitten Sie, jedes unnötige Diskutieren gegenüber unseren Mitarbeitern und Helfern über die getroffenen Maßnahmen zu Abläufen und Spielbetrieb zu vermeiden. Die oben genannten Bedingungen müssen zwingend eingehalten werden. Zuwiderhandlungen werden mit sofortigem Spielverbot und einer Platzsperre von 4 Wochen geahndet.

Vielen Dank für Ihre Unterstützung und bleiben Sie bitte gesund!