Onlinebuchung Übungsanlagen

Buchungsrichtlinien

  • Eine Reservierung zur Nutzung der Driving Range ist erforderlich und kann nur online über die „Club in One+“ App oder die Homepage gebucht werden.
  • Es können im Voraus maximal zwei Einheiten je 30 Minuten hintereinander gebucht werden. Am Tag selbst können noch bei freien Kapazitäten weitere zwei Einheiten je 30 Minuten gebucht werden.
  • Ballkörbe stehen aus hygienischen Gründen nicht zur Verfügung. Bitte bringen Sie sich eigene Behältnisse (z.B. Tüten/kleine Eimer) für die Rangebälle mit.
  • Bitte nutzen Sie ihren DGV-Ausweis/Ballkarte am Ballautomaten.
  • Die Buchung ist für Mitglieder 3 Tage im Voraus möglich. Gäste können erst ab Tag selbst buchen.
  • Die oberste Hütte ist für den Golfunterricht gesperrt. Sie können die Bereiche Hütte II, Hütte III und Teeline buchen (siehe Bild).
  • Bitte halten Sie sich an die Abstandsregeln und Hygienevorschriften. Beenden Ihre Trainingseinheit rechtzeitig, um Ansammlungen auf der Driving Range zu vermeiden. Lassen Sie andere Personen die Abschlagshütte erst verlassen, bevor Sie sie betreten.
Übungsanlagen Nummern

Zur Vergrößerung bitte auf das Bild klicken.

Driving Range

  • Bitte desinfizieren Sie sich beim Betreten der Driving Range und vorm Verlassen die Hände.
  • Abstand von mindestens 5m zur nächsten Person. Bei einer Warteschlange vor dem Ballautomaten ist der Mindestabstand von 5m unbedingt einzuhalten.
  • Die Rangebälle dürfen die Range nicht verlassen! Die Mitnahme der Rangebälle für eine spätere Verwendung ist nicht gestattet. Bei Nichteinhaltung werden wir uns eine Platzsperre von 4 Wochen vorbehalten.
  • Die Anzahl der Golfer, die sich gleichzeitig in einer Hütte auf der Driving Range befinden dürfen, ist auf max. 3 Personen begrenzt.
  • Bitte achten Sie darauf, dass in den Abschlagshütten auf dem Weg zu ihrem Abschlagsplatz der Mindestabstand eingehalten wird.

 

Kurzspiel-Areal

  • Auf dem Kurspielareal dürfen maximal 5 Personen gleichzeitig trainieren. Es muss von den Matten gespielt werden.
  • Die Nutzung ist nur mit eigenen Bällen gestattet.
  • Bitte nehmen Sie hier gegenseitig Rücksicht und wechseln in Absprache die Abschlagsplätze bzw. sammeln die Bälle auf dem Grün nach Absprache ein.
  • Die Fahnen auf dem Grün dürfen nicht berührt werden.

 Golfunterricht – Bonner Golfacademy

  • Bitte bringen Sie 10 markierte Bälle für den Unterricht auf dem Putting Grün/Kurspiel-Areal mit.
  • Das Training wird stärker verbalisiert und weniger kinästhetisch vermittelt. Es wird auch auf den empfohlenen Abstand von 5m zwischen Golflehrer und Schüler bzw. Teilnehmer geachtet.
  • Schüler und Pro verwenden nur eigenes Equipment, etwaige Unterrichtsmittel werden nach Gebrauch desinfiziert, Begegnungen aufeinanderfolgender Schüler werden ausgeschlossen.